Selbstbehauptung beginnt im Kopf:

Schon die Bereitschaft, sich zur Wehr zu setzen, verändert nicht nur Deine  innere, sondern auch Deine äußere Haltung.

Die AG ist so aufgebaut, dass Ihr Mädchen zunächst miteinander ins Gespräch kommt und so eine vertraute Atmosphäre entstehen kann.

Die einzelnen Stunden sind gefüllt mit verschiedenen Körperübungen und Spielen, bei denen Du lernst Deine eigenen Energien zu spüren.

Du übst „Nein“ zu sagen und Dich mit einfachen Techniken zu verteidigen.

Es geht um Themen wie Anmache, Angst, blöden Situationen….

Das Ziel dieser AG ist es, Dich darin zu stärken, Deine Gefühle und Bedürfnisse wahr und ernst zu nehmen und Du dadurch dementsprechend mutig in verschiedenen Situationen Handeln kannst.