Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Frauen

 

Wochenendkurs

 

1. Tag Samstag, 14.04.2018 von 12:00 – 17:00 Uhr

 2. Tag Sonntag,  15.04.2018 von 10:00 – 15:00 Uhr

 

in der Goethestr. 48

 38440 Wolfsburg

 (Gruppenraum der Stadt Wolfsburg)

 

 Dieser Kurs richtet sich an Frauen ab 18 Jahren, die

 -sich besser durchsetzen möchten

 -ihr Selbstbewusstsein stärken wollen

 -in brenzlichen, übergriffigen Situationen souverän handeln

 möchten

 -ihr eigenes Auftreten, das Wirken auf andere überprüfen

 wollen

 Anhand von realistisch nachgestellten Situationen werden

 Verhaltensmöglichkeiten geschult, aber auch Abwehr- und

 Angriffstechniken vermittelt!

 Dabei steht im Vordergrund sich aus bedrohlichen Situationen

 befreien zu können bzw. gefährliche Situationen frühzeitig zu

 erkennen und abzuwehren.

 Sportkleidung ist nicht erforderlich, bequeme Freizeitkleidung

 reicht. Für eine kleine Verpflegung (Obst, Kekse, o.ä.) und

 Getränke sorgt Dialog e.V.

 

 Die Kursleitung hat Sabine Huth, Dipl. Sozialpädagogin und

 Systemische Familientherapeutin

 

Teilnehmerinnenbeitrag: 40,00 €

 

Anmeldungen bitte unter Tel.: 0 53 61 / 89 12 300

 

oder per E-Mail: dialog@wolfsburg.de

 

 

 

Download
Selbstbehauptung2018.doc
Microsoft Word Dokument 105.5 KB

 

Opferschutzwoche 2018

Hier finden sie Termine im Rahmen der Opferschutzwoche 2018.

 

 

 

13.04.2017

 

Wir wünschen ein frohes Osterfest!

Wir sind am Dienstag, den 18.04.2017 ab 10:00 Uhr zur offenen Sprechstunde telefonisch und persönlich wieder erreichbar.

 

In Notfällen steht das Hilfetelefon unter Tel.: 08000 116 016 über die Feiertage zur Verfügung.

 

 

6.4.2017

Ein sehr gut gemachtes Video zum Thema Häusliche Gewalt. Schaut es euch an.

07.02.2017

 

TROMMELN FÜR DIE SEELE

Für Dich und Deine Mutter, für Dich und Deine ältere Schwester, für Dich und Deine Tante, für Dich und Deine besten Freundin oder für Dich und Deine Oma!...

 

am Samstag, 25.02.2017 von 11.00 bis 15.00 Uhr

Mädchentreff Rote Zora

Porschestr. 90, 38440 Wolfsburg

 

„Das Besondere am Trommeln ist, dass es

Menschen zusammen bringt

und etwas Gemeinsames entstehen lässt,

dem sich keine/r entziehen kann.

Es pulst, es beschwingt, es macht Spaß,

durch gemeinsames Tun

entsteht Rhythmus, Melodie, Musik.“

 

Dieser Kurs findet gemeinsam mit Kerstin Herzog und Katja Schaper in der Roten Zora statt.

 

Kosten pro Paar: 15,- Euro

Info und Anmeldung:

Katja Schaper

Mädchentreff Rote Zora

0 53 61 / 2 40 72

zorawob@web.de

www.rotezora-wob.de

 

 

Unser neuer Flyer ist fertig!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23.12.2016

 

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest!

Unsere Beratungsstelle ist ab dem 27.12.16 ab 10:00 Uhr wieder erreichbar.

 

Ihr / Euer Team von Dialog

 

 

Sehr zu empfehlen!

11.Oktober 2016

 

Heute ist internationaler Weltmädchentag! Auch die Kolleginnen in der Roten Zora haben mit den Mädels viel vor!

 

26.8.2016

Wir wünschen allen Besuchern unserer Seite ein schönes Wochenende!

Juni 2016

 

Wir möchten aus gegebenen Anlass nochmal darauf hinweisen, dass es in unserem Aufruf auf FB um Sensibilisierung und Prävention geht.
Es geht uns n i c h t um spezielle Täterkreise. Zudem wird und muss nicht jeder Vorfall zur Anzeige gebracht werden. Dieses entscheidet jede Betroffene für sich selber.
Der beste Schutz ist Manipulation zu erkennen und Aufzuklären.
Wir sprechen n i c h t von "Massenvergewaltigung" oder das Entstehen von Zwangsprostitution!

 

 

 

Am Mittwoch, den 13.04.2016 haben wir im Figurentheater Wolfsburg unser Jubiläum gefeiert!

Ein herzliches Dankeschön an alle Gäste, dem Figurentheater und dem Duo Emotion für den tollen Abend!

April 2016

Wir feiern 10 Jahre Dialog e.V.